Ask the Coach #21 – Massive Arme

From the Blog

Improve your Arms YPSI Daniel Harder WBFF Pro Bigger Stronger Arms Wolfgang Unsoeld Buch Book Ebook Muscle

Ask the Coach #21 – Massive Arme

„Ask the Coach“ ist die Kolumne in der Wolfgang Unsöld Eure Fragen beantwortet. Das gleichnamige Buch ist im Riva Verlag erschienen und direkt hier auf Amazon erhältlich.

Frage: Ich habe ziemlich dünne Spaghetti-Arme. Obwohl ich viele Übungen für die Arme mache, wachsen meine Arme nicht so richtig. Was sind deine besten Tipps für massivere Arme? Philip S.

WU: Wenn du größere Arme haben möchtest, ist nicht nur die Variation durch verschiedene Übungen wichtig, um alle vier ellbogen-beugenden und die beiden ellbogen-streckenden Muskeln zu trainieren und Schwachpunkte zu eliminieren. In erster Linie musst du insgesamt stärker werden – und zwar insbesondere stärker für eine höhere Anzahl an Wiederholungen!

Wenn du aktuell 45° KH Curls mit 15 kg Hanteln pro Seite für 6 Wiederholungen im 4010 Tempo machen kannst, solltest du darauf hintrainieren, dass du 45° KH Curls mit 22,5 kg Hanteln pro Seite für 6 Wiederholungen im 4010 Tempo machen kannst. Deine Arme werden im Prozess wachsen und anschließend dicker als vorher sein, das garantiere ich. Hört sich einfach an und ist es auch – einfach, jedoch nicht leicht. Dasselbe gilt natürlich auch für die Ellbogenstrecker, besonders für den Trizeps. Wenn du Dips mit 30 kg Zusatzgewicht für 6 Wiederholungen schaffst obwohl es aktuell nur 6 Wiederholungen mit 5 kg Zusatzgewicht sind, werden deine Arme dicker sein. Ebenfalls einfach, jedoch nicht leicht.

Was die Übungsauswahl angeht, so funktionieren bestimmte Übungen besser, um dickere Arme zu bekommen, als andere. Mit KH Trizeps-Kickbacks beispielsweise ist noch niemand stark geworden. Es existieren anatomie-, rekrutierungs- und überlastungsbedingte Unterschiede zwischen Ellenbogenbeugern und Ellenbogenstreckern, aufgrund derer die jeweils besten Übungen ausgewählt werden können. Die Gründe dafür würden den Rahmen dieses ATC-Artikels sprengen.

Ich erläutere diese Unterschiede im Detail in meinem neuen ebook „Improve your Arms“. Das Buch gibt dem Leser alle notwendigen Informationen, um sein Wissen über Anatomie, Übungsauswahl und Training der Arme auf das nächste Level zu bringen. Die darin enthaltenen Programme sind darauf ausgelegt, in insgesamt 6 Phasen in den effektivsten Übungen für die Armmuskulatur deutlich stärker für Wiederholungen zu werden und so einen maximalen Zuwachs von Kraft und Muskelmasse in deinen Armen zu erreichen.

Zum PreRelease von„Improve your Arms” geht es hier.

Viel Erfolg beim Armtraining!

Bild: Eine Collage des Shootings mit WBFF Pro Daniel Harder für das “Improve your Arms” Ebook das  am 4.September 2017 veröffentlicht wird.

Have your say