Before’n’After

Before’n’After

YPSI Before n After Wolfgang Unsoeld Unsöld Stuttgart

Before’n’After #103 – Luca Leimgruber

Before’n’After #102 – Florian Rau

Before’n’After #101 – Adrian Brun

Before’n’After #100 – Sergej Haan

Before’n’After #99 – Alexander Schanz

Before’n’After #98 – Timo Stein

Before’n’After #97 – Mert Özyildirim

Before’n’After #96 – Semir J.

Before’n’After #95 – Aljoscha N.

Before’n’After #94 – Jessica N.

Before’n’After #93 – Daniel Vöglein 2

Before’n’After #92 – Peter Böhm

Before’n’After #91 – Dennis C.

Before’n’After #90 – Enric Molla

Before’n’After #89 – Daniel Vöglein

Before’n’After #88 – Oliver R.

Before’n’After #87 – Ugur A.

Before’n’After #86 – Ibrahim Karakoc 2

Before’n’After #85 – Adrian Fleuchaus

Before’n’After #84 – Daniel Harder

Before’n’After #83 – Ibrahim Karakoc

Before’n’After #82 – S.O.

Before’n’After #81 – Oliver Schuppien

Before’n’After #80 – Marijana H.

Before’n’After #79 – Bastian Markovic

Before’n’After #78 – Dr. Sebastian J.

Before’n’After #77 – Markus Bachofer

Before’n’After #76 – Philipp Marinkovic

Before’n’After #75 – Saskia S.

Before’n’After #74 – Florian Kronsbein

Before’n’After #73 – Carlos Soteras-Merz

Before’n’After #72 – Peter Sobotta

Before’n’After #71 – Veli Pirihan 2

Before’n’After #70 – Thomas G.

Before’n’After #69 – Marco Meier

Before’n’After #68 – Onur Efe

Before’n’After #67 – Thomas P.

Before’n’After #66 – Atilla Cakmak

Before’n’After #65 – Jessy H.

Before’n’After #64 – Philipp S.

Before’n’After #63 – Romy K.

Before’n’After #62 – Gerald B.

Before’n’After #61 – Alexander Schumacher

Before’n’After #60 – Joachim W.

Before’n’After #59 – Andreas B.

Before’n’After #58 – David Karl

Before’n’After #57 – Fabrizio Manuele

Before’n’After #56 – Murat Celik

Before’n’After #55 – Malcolm Gwilliam 2

Before’n’After #54 – Danilo Giuliano

Before’n’After #53 – Andreas Vollmann 2

Before’n’After #52 – Emre Özüsakiz

Before’n’After #51 – Urs B.

Before’n’After #50 – Tobias

Before’n’After #49 – Jeffrey Johnson

Before’n’After #48 – Veli Pirihan

Before’n’After #47 – Marco D.

Before’n’After #46 – Marija M.

Before’n’After #45 – Franz Tüchler

Before’n’After #44 – Matthäus Schneider

Before’n’After #43 – Andreas Vollmann

Before’n’After #42 – Otto S.

Before’n’After #41 – Steffen J.

Before’n’After #40 – Stefan Niklas

Before’n’After #39 – Michael J.

Before’n’After #38 – Sebastian Rudolf

Before’n’After #37 – Rahell Omer

Before’n’After #36 – Nico Huber

Before’n’After #35 – Dennis K.

Before’n’After #34 – Martin Gratzer

Before’n’After #33 – Cenk Cokesen

Before’n’After #32 – Thilo S.

Before’n’After #31 – Frederick Lüthcke 2

Before’n’After #30 – Deniz Cokesen 2

Before’n’After #29 – Deniz Can

Before’n’After #28 – Christoph Haussmann

Before’n’After #27 – Dr. Bastian Jörißen

Before’n’After #26 – Alexander Mayer

Before’n’After #25 – Benjamin E.

Before’n’After #24 – Malcolm Gwilliam

Before’n’After #23 – Eva K.

Before’n’After #22 – Thomas Stezaly

Before’n’After #21 – Nicola Farina

Before’n’After #20 – Cristian Polizzi

Before’n’After #19 – Marc D.

Before’n’After #18 – Leon B.

Before’n’After #17 – Harald Rothfuss

Before’n’After #16 – Senol Bahcekapili

Before’n’After #15 – Marcel Staiger

Before’n’After #14 – Frederick Luethcke

Before’n’After #13 – Frederick Luethcke

Before’n’After #12 – Gert T.

Before’n’After #11 – Brian Hofmann

Before’n’After #10 – Deniz Cokesen

Before’n’After #9 – Slobo P.

Before’n’After #8 – Simon Rinderknecht

Before’n’After #7 – Andreas Aichele

Before’n’After #6 – Philip Schmieder

Before’n’After #5 – Ilker Can

Before’n’After #4 – Vincent Fischer

Before’n’After #3 – Martin Jahn

Before’n’After #2 – Kersten Linder

Before’n’After #1 – Philip Rinderknecht

3 comments

  1. Amir Alsbih - 13. März 2017 15:34

    Lieber Wolfgang,
    wie besprochen, würde ich gerne mit dir ein Before’n’After machen. Ziel ist es insbesondere auf 10% Körperfett zu kommen, sowie die funktionale Muskulatur zu stärken.
    Aufgrund eines Bandscheibenvorfalls, würde ich nur ungern im Studio mit Gewichten arbeiten.
    Liebe Grüße,
    Amir

  2. Daniel Koch - 13. April 2017 21:01

    Hey Wolfgang und Team,
    ich bin von Eurem “Before and After” Programm echt beeindruckt. Jedoch sehen zum einen viele der Menschen schon sehr sportlich und trainiert aus, zum anderen sind viele davon “Leistungssportler” und als letztes Jung und gesund. Versteht mich nicht falsch. Ich würde es super gerne ausprobieren, habe aber etwas Angst, dass ich mit 37 Jahren, 2 Kindern und Frau (d.h. habe nicht jeden Tag Zeit zum trainieren) es nicht so umgesetzt bekomme, dass sich das Geld bei mir lohnt. Natürlich bin ich motiviert, bin aber zum einen an Antidepressiva gebunden und zum anderen eben nicht so flexibel. Könnt Ihr mir da etwas die Angst nehmen? Schöne Grüße Daniel

    • Wolfgang Unsöld - 20. April 2017 8:17

      Hallo Daniel,

      unsere Kunden-Spektrum reicht von 10 bis 75 Jahren, vom Weltmeister bis noch nie Sport gemacht, von 5% Körperfett an Tag eins bis zu 38% Körperfett an Tag 1, von ich muss 20h pro Woche trainieren bis zu ich kann maximal 2h pro Woche trainieren, von Sport ist der Mittelpunkt meines Alltag bis zu Sport ist kein Mittelpunkt meines Alltag muss jedoch trotzdem seinen Platz finden.

      Das Spektrum ist groß. Wo Du aktuell stehst ist für uns weniger wichtig als der Fortschritt den Du erzielst.

      Ich hoffe das hat Dir weitergeholfen

      W

Have your say