YPSI.de

From the Blog

Wie Du liposomales Vitamin C selbst herstellen kannst…

Vitamin C ist neben Vitamin D das bekannteste und populärste Vitamin. Bekannt ist es vor allem als ein starkes Antioxidants. Vitamin C ist ebenfalls ein hervorragender Booster für Dein Immunsystem. Um Erreger aufzuspüren und unschädlich zu machen, benötigen die weißen Blutkörperchen (Leukozyten) des Immunsystems Vitamin C. Vitamin C hilft den weißen Blutkörperchen, sich in Richtung der Erreger zu bewegen und schützt die Membranen der Immunzellen. Viele wissenschaftliche Studien belegen diesen wichtigen Zusammenhang im Detail.

Ein Bonus ist, dass Je stärker Dein Immunsystem ist, desto einfacher ist es für Dich Muskelmasse und -kraft aufzubauen und Fett abzubauen.

Da Vitamin C ein wasserlösliches Vitamin ist, ist die Absorption durch die fetthaltigen Zellwänden eine Herausforderungen. Es wird schlechter aufgenommen und schneller ausgeschieden als ein fettlösliches Vitamin. Zudem kann eine größere Dosis von mehreren Gramm Vitamin C schnell zu Durchfall führen.

Um dies zu vermeiden, macht die Verwendung von liposomalem Vitamin C Sinn. Durch die Verbindung des Vitamin C mit den Phospolipiden des Lecithins entsteht diese liposomale Verbindung. Es entsteht ein Vitamin C, das mit einer Fettschicht ummantelt ist. Dies erhöht die Bioverfügbarkeit und Aufnahme durch die Zellwand deutlich.

Liposomales Vitamin C kannst Du ganz einfach und kostengünstig selbst herstellen.

Rezept für liposomales Vitamin C

Du benötigst dafür einen Ultraschallreiniger, den Du direkt hier bekommst

Zutaten:

50g Ascorbinsäure, bekommst Du direkt hier

100g Lecithin GVO-frei, bekommst Du direkt hier

300ml Wasser – am besten gefiltert

Anleitung:

1) 300ml Wasser und 100g Lecithin eine halbe Minute in einem Kückenmixer mixen

2) 50g Ascorbinsäure dazugeben

3) Nochmal eine halbe Minute mixen

4) Die Flüssigkeit für 30 Minuten in den Ultraschallreiniger geben… FERTIG!

Das fertige liposomale Vitamin lässt sich problemlos für bis zu 7 Tage im Kühlschrank lagern.

33 comments

Have your say