YPSI.de

From the Blog

YPSI Tool – Testimonials (deutsch)

Was Trainer zum YPSI Tool sagen…

„Vom 30.06-03.07.2016 besuchte ich das YPSI Training Camp mit Dr. Peter Lundgren und behandele seit diesem Seminar meine Kunden sowie mich selbst mit dem YPSI Tool.

Es ist bereits das dritte Tool zur Optimierung der Mobilität via  Faszien-Release, das ich verwende. Im Gegensatz zu den anderen ist es jedoch deutlich leichter – was bei etwas ausgiebiger Arbeit am Kunden die eigenen Unterarme weniger belastet. Das handlichere Design des YPSI Tools macht schnelleres und einhändiges Wechseln der verschiedenen Kanten leicht möglich und es passt einfach in die Hosentasche.

Des Weiteren funktioniert mit der richtigen Technik die Behandlung durch die spezielle Textur des YPSI Tools auch ohne Creme, Kokosöl o.ä. sehr gut, was sowohl für die Kunden, als auch für die Polster der Bänke im Gym, eine deutlich sauberere Variante ist. Somit erspart man sich auch eine anschließende zeitaufwendige Reinigung des YPSI Tools, welches zudem von Natur aus anti-mikrobiell ist.

Manchmal kommen Kunde zu mir und haben Verspannungen im Nacken, weil sie z.B. lange vor dem Computer saßen oder nachts falsch gelegen haben. Nach wenigen Minuten Behandlung mit dem YPSI Tool sind diese Verspannungen weg oder deutlich reduziert, der Bewegungsbereich im Schultergürtel ist größerer als vorher und der Kunde kann länger und besser trainieren. Ich selbst behandele gerne meine Ellbogenbeuger damit, bevor ich trainiere. 

Das alles sind entscheidende Vorteile für mich als Trainer, die mir in erster Linie Zeit sparen. Zeit ist oft knapp im Personal Training. Nicht jeder Kunde ist pünktlich und eine Behandlung muss einfach und schnell gehen, wenn eigentlich das Training und nicht die Behandlung an sich der Grund ist, warum der Kunde oder Athlet zu mir kommt. 

Diese Eigenschaften, sowie der im Vergleich zu den oben genannten Tools deutlich günstigere Preis hat auch schon ein paar meiner Kunden dazu bewogen, sich das YPSI Tool für den Privatgebrauch anzuschaffen.

Ich kann es nur empfehlen und halte es für ein sehr praktikables Werkzeug, insbesondere für Trainer auf der Trainingsfläche, um die Mobilität der Kunden sauber und ohne großen Aufwand zu verbessern. „

Philip Schmieder
Diplom Sportwissenschaftler
YPSI Trainer A-Lizenz
www.schmiedertrainer.de

 

„Durch meine Arbeit als Fitness- und Personaltrainer in einer medizinischen- und physiotherapeutischen Einrichtung, arbeite ich nahezu täglich mit dem YPSI-Tool. Egal ob Schulter- oder Nackenverspannungen und Einschränkungen in Hüfte oder Knie, der Einsatzbereich des Tools ist sehr vielfälltig. Durch das leichte Gewicht und die kompakte Größe habe ich es immer „am Mann“ und kann sofort am Patienten arbeiten ohne dass die Hand zu schnell ermüdet. 

Die Behandlungszeit kann, je nach schwere der Verletzung, durchaus variieren. Einen schmerzenden Arm, der Klimmzüge und Armcurls für einige Tage nahezu unmöglich machte, konnte ich innerhalb von drei Minuten komplett lösen. Auch bei Spannungen in der Bein- und Hüftmuskulatur konnte ich bis jetzt nur positive Erfahrungen sammeln. 

Ein weiterer Vorteil ist die stressfreie Säuberung des Tools. Desinfizieren ist, bedingt durch die natürlichen Eigenschaften des Holzes, nicht nötig.“

Florian Helfrich
Personaltrainer
Pluspunkt, Bad Neustadt a.d. Saale
www.pluspunkt-online.com

 

„Bis vor einem Monat hatte ich von den verschieden Tools auf dem Markt nur mit dem Gua Sha Tool gearbeitet und das wirklich sehr unregelmäßig und fast nur zur Selbstanwendung, weil das „Kratzen“ mit dem Gua Sha Tool für den Großteil meiner Kunden nicht zumutbar war. Auch bei mir selbst war der Einsatz mit dem Gua Sha Tool eher sporadisch, weil alle behandelten Stellen durch Einblutungen danach ausgesehen haben, als wenn ich mit einem Bären gekämpft habe.

Seit etwas mehr als einem Monat arbeite ich jetzt mit dem YPSI Tool und muss sagen, dass ich es mit gutem Gewissen weiterempfehlen kann. 

Auf den Fotos sieht man meinen Kunden Matthias vor und nach einer 90s Behandlung mit dem YPSI Tool. Seine Innenrotation war so stark eingeschränkt, dass es für ihn nicht möglich war effektiv Übungen für die Außenrotatoren durchzuführen, aufgrund von einem zu geringen Bewegungsumfang. 

Im Moment hilft es mir durch den YPSI Arm Urlaub.  Vor jeder Trainingseinheit verwende ich das YPSI Tool sowohl für den Bizeps als auch für die Unterarme und den Trizeps. Beim Training fühlen sich die Arme trotz des hohen Arbeitspensum in den letzten Tagen noch verhältnismäßig gut an.  

Fazit und Vorteile des YPSI Tool sind:

+ klein und handlich (hab´s immer in der Trainingshose)

+ unterschiedliche breite der Kanten

+ kann mit dem Holz direkt an die Haut, brauche keine Creme oder Wachs

+ Behandlung ist nicht schmerzhaft

+ Eigenbehandlung möglich und auch zu empfehlen, da man ein Gefühl dafür bekommt welche Kanten an welchen Körperstellen zu verwenden sind.“

Michael Rainer
Sportstudent und Personaltrainer
www.uyh.jimdo.com
 
Mehr Infos zum YPSI Tool hier…
 

Have your say