Serotonin – Der Neurotransmitter für Harmonie & Wohlbefinden

From the Blog

Bildschirmfoto 2016-07-27 um 11.18.50

Serotonin – Der Neurotransmitter für Harmonie & Wohlbefinden

Der Neurotransmitter Serotonin, ein chemischer Botenstoffe im Nervensystem, der mit Harmonie und Wohlbefinden assoziiert wird, wird oft im Zusammenhang mit Schokolade genannt und auch als „Glückshormon“ bezeichnet. Serotonin ist wichtig für die Regeneration von mentaler Kraft & Energie.

Ein Serotonin-Defizit kann zu kurzsichtigen Handlungen, depressivem Gemüt und Stimmungsschwankungen führen.

Serotonin spielt ebenfalls eine große Rolle beim Management von Übertraining, der Optimierung der Regeneration und tieferem, längerem Schlaf.

Schlafen, Singen, Tanzen und das Hören von „Guter-Laune“-Pop-Musik, sowie künstlerische Tätigkeiten und Ausdauersport können Serotonin erhöhen.

Supplements und bestimmte Nahrungsmittel können Dir nicht nur bei Schlaf, Energielevel, Drive und Performance auf der Arbeit und beim Sport helfen, sondern zudem den Rohstoff für Neurotransmitter liefern.

Serotonin ist einer von vier Neurotransmittern, die eine große Rolle bei Training, Performance und Regeneration spielen. Mehr zu den drei anderen maßgeblichen Neurotransmittern erfährst Du hier - DopaminAcetylcholin und GABA.

Um maximale Fortschritte und optimale Leistungsfähigkeit zu garantieren, ist es somit entscheidend, den Bereich Neurotransmitter in seine Arbeit als Trainer mit einzubeziehen. Im YPSI Advanced Neurotransmitter Seminar lernst Du wie…

Bild: Die chemische Strukturformel des Serotonin.

Have your say